Flugverbindungen

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten nach Schwedisch Lappland zu fliegen!

  • Destinations

    17

Flugverbindungen

Fluglinien nach Schwedisch Lappland

Scandinavian Airlines
Norwegian
Nordica (Stockholm–Arvidsjaur–Gällivare)
Direktflüge aus Deutschland – FlyCar
Direktflüge aus Deutschland – ProSky
Direktflüge aus die Niederlande
Direktflüge aus Großbritannien

Flughafen-Transfer

Transfer Luleå Airport
Transfer Kiruna Airport
Transfer Skellefteå Airport

Alle Angaben ohne Gewähr. Weiterführende Links unterliegen nicht der Verantwortung von Schwedisch Lappland sondern sind nur zur Information aufgeführt. Änderungen von Flugzeiten können zudem kurzfristig geschehen, die aktuellsten Infos bekommst du direkt von deiner Fluggesellschaft oder dem Veranstalter.

Nach Luleå, Skellefteå und Kiruna könnt ihr beispielsweise via Stockholm mit SAS oder Norwegian fliegen.

Arvidsjaur und Gällivare bieten ganzjährig eine Verbindung ab Stockholm mit Nordica an.

Zudem gibt es während der Wintersaison wöchentlich mehrere Direktflüge ab Deutschland (München, Stuttgart, Köln, Hannover und Frankfurt/Hahn) nach Arvidsjaur mit FlyCar und Prosky. Zu diesen Flügen gibt es auch einen Bustransfer, der Euch direkt nach Luleå bringen kann.

Darüber hinaus sind die Flughäfen im Finnisch Lappland und NordNorwegen, je nach Zielgebiet, oft nur ein Katzensprung entfernt. Auf der Karte sind daher auch diese Flughäfen ausgewiesen.

Das Treehotel – ein perfektes Urlaubsversteck

Das Treehotel hat das größte Baumhaus der Welt eröffnet und serviert lokal produzierte Gourmetgenüsse. Dennoch aber fühlt es sich so an, als würde man nach Hause kommen und sich ein selbstgemachte...

Lies auch
  • Der Ruf der Wildnis

    Eine Schlittenhundefahrt durch endloses Weiß – das kann in vielfacher Weise als Synonym für ein Winterabenteuer in Schwedisch-Lappland stehen. Håkan Stenlund hat mit dem Unternehmen ‚Erlebnis Wildnis’ im Vindefjäll Naturreservat eine Tour unternommen. Und folgte so in gewisser Hinsicht auf den Spuren von Jack London.

    Håkan Stenlund
  • Der Wintermarkt von Jokkmokk

    Das knirschen des Schnees unter den Schuhen, Temperaturen, die auf bis zu minus 30 Grad fallen können, dampfende Atemzüge und ein Gewirr verschiedener Sprachen. Der eisige Winter glitzert prächtig. Es...

    Iréne Lundström
  • Trail Running in Schwedisch Lappland

    Die häufigste Art und Weise, den Königspfad (Kungsleden) zu erleben, ist in gemütlichem Tempo zu Fuß oder auf Skiern. Es gibt aber auch andere Möglichkeiten – komm mit auf eine schnellere Reise durch die malerischen Berge Schwedisch-Lapplands! Krissy, Luke und Fredrik nehmen die Herausforderung an und laufen eine Woche entlang dieses bekannten Wanderweges.

    Krissy Moehl Therese Sidevärn
#swedishlapland auf Instagram