Scandinavian Sámi Photoadventures

Scandinavian Sámi Photoadventures

Photo: Anette Niia
Photo: Ylva Sarri
Photo: Anette Niia
Photo: Anette Niia
Photo: Ylva Sarri

Scandinavian Sámi Photoadventures ist ein samischer Familienbetrieb, der sich auf Fotosafaris mit Schwerpunkt Natur und Kultur spezialisiert hat.

Echte Abenteuer im nördlichsten Teil Schwedens ‒ Fotos, Berge und samische Kultur. Wir sind ein samischer Familienbetrieb, der sich auf Fotosafaris durch unsere Natur sowie Kultur spezialisiert hat. Unsere Guides kennen sich vor Ort bestens aus und sind daran gewöhnt, bei jedem Wetter zu fotografieren und Zeit in der Natur zu verbringen.

Wir möchten, dass Du die authentischen Orte auf einfachem und sicherem Weg erlebst. An deiner Seite sind einheimische Guides, denen Du vertrauen kannst. Aurora Borealis ‒ die Polarlichter, die Mitternachtssonne, eine wilde Tierwelt, samische Kultur und extreme Bergwelten ‒ wenn du davon träumst, schöne, unverfälschte Natur zu erleben, dann komm mit uns!

Fototour „Acht Jahreszeiten“

Wir werden dich im Hotel abholen und mit dem Auto zu unserem Startpunkt bringen. Hier wirst du mit der Kamera vertraut gemacht, um gut darauf vorbereitet zu sein, während der Tour schöne Bilder zu machen. Wenn Du dich mit der Kamera sicher genug fühlst, gehen wir auf die Jagd nach Fotomotiven, die wir uns abhängig von der aktuellen Wetterlage und den acht samischen Jahreszeiten aussuchen. Wir können keine Garantie auf Bilder von beispielsweise wilden Tieren geben. Aber wir werden stets nach guter Naturszenerie sowie arktischen Tieren wie Elchen, Rentieren und Vögeln Ausschau halten. Wir versuchen außerdem, die lokale Bevölkerung oder bestimmte Orte vor die Linse zu bekommen.

Fakten

Dauer: 4,5 Std.
Teilnehmer: 2-8 Pers.
Sprachen: Englisch
Leistungen: Transfer vom/ zum Hotel, Guide, Kamera mit 300 mm Teleobjektiv, Kaffee/ Tee und ein Stück Schokolade. Optional: SD-Karte (mind. 8 GB) kann vor Ort gekauft werden.
Hinweis: Private Touren inkl. Mittagessen auf Anfrage.

Aurora Borealis Fotokurs

Wir holen dich im Hotel ab und bringen dich zu einem der besten Plätze für Polarlichtfotografie in Kiruna. Während wir auf das Nordlicht warten, erklären wir die Grundlagen der Polarlicht-/Nachtfotografie, bei der du entweder deine eigene Kameraausrüstung oder unsere verwendest. Wir fotografieren nicht nur Aurora Borealis, sondern auch uns selbst und die Natur um uns herum. Wenn es sich um eine Nacht ohne Nordlicht handeln sollte, zeigen wir dir, wie du später mit deiner eigenen Kamera wunderbare Polarlichtbilder aufnehmen kannst. Wir beenden den Abend mit einer Tasse Tee oder Kaffee am offenen Feuer.

Fakten

Saison: Täglich zwischen 15.09.-15.04., ca. 19.30-23.30 Uhr
Dauer: 4 Std. Teilnehmer: 2-16 Pers. (normalerweise 8 Pers. pro Guide)
Sprachen: Englisch.
Leistungen: Transfer vom/ zum Hotel, erfahrener Guide, warme Kleidung und Schuhe, Stirnlampe, Kamera und Stativ, Kaffee/ Tee und ein Stück Schokolade. Optional: SD-Karte (mind. 8 GB) kann vor Ort gekauft werden.
Hinweis: Private Touren inkl. Mittagessen auf Anfrage.

Nordlicht-Fotografie

Du bist also nach Schwedisch Lappland, dem nördlichsten Reiseziel Schwedens, gekommen, um die magischen Nordlichter zu erleben. Im Folgenden erhältst du sieben einfache Tipps, wie dir ein paar gut...