Rödberget in Boden

Boden

  • Mentions

    11

Nimm dir ein kleines Stück Schwedisch Lappland mit nach Hause

Bist du gerade auf dem Weg nach Schwedisch Lappland und fragst dich, welche Art von Souvenir du von dort mitnehmen sollst? Wir haben ein paar gute Tipps für dich.

Sei Willkommen, der Wald ist Dein!

Stimmt es wirklich, dass jeder in den Wäldern und an den Stränden Schwedisch Lapplands einfach so herumlaufen darf? Man Beeren pflücken und ein Zelt aufschlagen kann, wo immer man möchte? Ja, genau so läuft das in unserem demokratischen Wald.

Kaffee und Snacks: Outdoor fika für alle

Es ist weithin bekannt, dass die Schweden ihr fika (Kaffee und Snack) lieben und sehr viel Kaffee trinken. Warum aber tun sie das alles so gerne draußen? Und was soll die Sache mit dem Kochkaffee?

Das Treehotel eröffnet den 7th Room: Ein magischer Zufluchtsort von Snøhetta

Das Treehotel begrüßt den ersten Gast im siebten und neusten seiner Zimmer hoch in den Baumwipfeln. Was ursprünglich mit einem Film über kleine Baumhäuser begann, ist heute zu einem der coolsten Hotels der Welt avanciert.

Northern lights, not necessarily easy to photograph

Nordlicht-Fotografie

Du bist also nach Schwedisch Lappland, dem nördlichsten Reiseziel Schwedens, gekommen, um die magischen Nordlichter zu erleben. Im Folgenden erhältst du sieben einfache Tipps, wie dir ein paar gute Bilder des wunderschönen Lichtphänomens gelingen können.

Northern lights over the Islands of Swedish Lapland

Die Zeit des Nordlichts in Schwedisch Lappland

Schimmernd und magisch. Der Tanz des Nordlichts ist ein spektakulärer Anblick, den wir in Schwedisch Lappland immer wieder genießen dürfen. Aurora Borealis zu beobachten, ist eine atemberaubende und zugleich mystische Erfahrung. Aber welche Zeit des Jahres eignet sich dafür am besten?

Endlich, die Mitternachtssonne!

Die Mitternachtssonne. Das Gefühl, als gäbe es kein morgen, einfach nur Spaß zu haben und den niemals enden wollenden Tag zu genießen, ist einfach wundervoll. Auf diejenigen aber, die ihren Schönheitsschlaf brauchen, werden durchaus gewisse Herausforderungen zukommen.

Nahe an der Natur und den acht Jahreszeiten: Leben in Schwedisch Lappland

In Schwedisch-Lappland ist die Natur ein wesentlicher Bestandteil von Leben und Arbeit. Die Menschen hier sind höchst feinfühlig für die kleinen Details der wechselnden Jahreszeiten. Daher erscheint es auch nur natürlich, dass das Volk der Sami acht anstatt nur vier Jahreszeiten kennt.

Das Treehotel – ein perfektes Urlaubsversteck

Das Treehotel hat das größte Baumhaus der Welt eröffnet und serviert lokal produzierte Gourmetgenüsse. Dennoch aber fühlt es sich so an, als würde man nach Hause kommen und sich ein selbstgemachtes Essen schmecken lassen, nachdem man den ganzen Tag über im Baumhaus gespielt hat. Genau das ist doch jener Zauber der Kindheit, von dem wir alle träumen.