Baumcamping-Ausflug auf dem Solanderleden

Baumcamping-Ausflug auf dem Solanderleden

Seasons to visit:

Summer

Photo: Guide Natura
Photo: Guide Natura

Erlebe den nordischen Lebensstil des Friluftsliv (Leben im Freien) – die natürliche Art, mit der Natur in Verbindung zu treten.

Wandere in deinem eigenen Tempo auf dem Solanderleden durch den borealen Taigawald, in dem Elche, Rotwild, wilde Rentiere, Braunbären, Luchse und vereinzelte Wölfe leben. Zu den Vögeln, die wir vielleicht beobachten werden, zählen Steinadler, Eulen, Auerhähne, Birk- und Haselhühner, Unglückshäher und viele andere.

Wir wandern durch eine von der letzten Eiszeit geformte Landschaft mit kleinen Waldseen und Sümpfen, Schluchten und Hügeln, sandigen Kiefern- und alten Fichtenwäldern. Wir bereiten unsere Mahlzeiten über offenem Feuer zu und lernen wilde Beeren, Pflanzen oder Pilze, die wir unterwegs finden, zuzubereiten und zu essen. Andere für das Friluftsliv typische Fähigkeiten sind Entschleunigung und Entspannung, „einfach nur in der Natur zu sein“ – eine überwältigende Erfahrung!

Übernachten werden wir in den Bäumen eines TreeTent (Baumzelt) Camps – in bequemen Tensile Baumzelten und Schlafsäcken ein klein wenig über dem Boden schwebend. Dein Naturguide wird dich in diese Welt des Waldes einführen, von Mykologie über Mythologie bis hin zur Ethnobiologie – wie die Natur zum Überleben genutzt wurde, bis hin zu den folkloristischen Sagen und Mythen über die Waldwesen. ‚Lebensweise und Friluftsliv im nordischen Wald’ wird vom Biologen, Friluftsliv-Experten und Professor in Erlebnisproduktion Dr. Hansi Gelter vorgestellt.


Nahe an der Natur und den acht Jahreszeiten: Leben in Schwedisch Lappland

In Schwedisch Lappland ist die Natur ein wesentlicher Bestandteil von Leben und Arbeit. Die Menschen hier sind höchst feinfühlig für die kleinen Details der wechselnden Jahreszeiten. Daher erschei...